Anmeldung

 

Presseservice — Archiv 2015

Titel — Themen — Termine

Hier finden Sie Aktuelles wie Neuerscheinungen,
Ausstellungen, Lesungen, Events.

 

Als Pressevertreter/in stehen Ihnen außerdem Texte und Bilder zur Verfügung.
Bilder, die an ein Copyright gebunden sind, sende ich Ihnen gerne auf Anfrage.

 

lieferbar

Kuba Snopek

Belyayevo Forever

A Soviet Micrayon on its Way to the UNESCO List

DOM publishers

Denkmalpflege ist gewöhnlich für einzigartige Bauten vorgesehen. Wie gehen wir aber mit der Erhaltung von Architektur um, die völlig alltäglich ist? Am Beispiel des Moskauer Wohnbezirks Belyayevo kommt der Autor zu einem erstaunlichen Ergebnis.

mehr lesen

lieferbar
Philippe P. Ulmann

Licht und Beleuchtung

Handbuch und Planungshilfe

DOM publishers

Licht als Gestaltungsmittel einsetzen: Das stellt Architekten und Planer seit einigen Jahren vor neue Herausforderungen. Deshalb gilt mehr denn je: Eine solide Konzeption zu Projektbeginn, ein kontinuierliches Monitoring während der Planung und die fachliche Kontrolle auf der Baustelle sind wesentliche Faktoren einer erfolgreichen Lichtgestaltung.

mehr lesen

lieferbar

Benedikt Goebel⁄Lutz Mauersberger

Mitte von oben

Luftbilder des Berliner Stadtkerns gestern und heute

DOM publishers

Der Berliner Stadtkern in Vogelperspektive: Dieser Titel stellt historische Luftbilder aktuellen Fotografien gegenüber. Bislang unveröffentlichte Aufnahmen erlauben den neuen Blick auf den Stadtkern.

mehr lesen

lieferbar
Ben Bansal⁄Elliott Fox⁄Manuel Oka

Yangon

Architectural Guide

DOM publishers

Der Architectural Guide Yangon (Rangun) widmet sich rund 100 eindrucksvollen Bauten in der historischen Hauptstadt Myanmars. Der Band nährt die Faszination für die Stadt und ihre Geschichte und hält unzählige Anekdoten und architektonische Details bereit.

mehr lesen

lieferbar
Evan Chakroff⁄Addison Godel

China

Architectural Guide

DOM publishers

Die Megastädte der chinesischen Ostküste haben sich zu einem Schwerpunkt der architektonischen und stadtplanerischen Aufmerksamkeit entwickelt. Aufbauend auf der Erfahrung der Autoren bei der Durchführung von Architekturstudienreisen, ist dieses Buch der aktuelleste englischsprachige Überblick der jüngsten chinesischen Architektur.

mehr lesen

lieferbar
Ievgeniia Gubkina

Slavutych

Architectural Guide

DOM publishers

Die ukrainische Kleinstadt Slavutych scheint aus der Zeit gefallenzu sein. Seine Existenz verdankt der Ort nur der Atomkatastrophe von Tschernobyl. Ab 1986 in Rekordzeit als Ersatz für die kontaminierte Werkssiedlung des Kraftwerks erbaut, gilt Slavutych als die letzte »ideale« Planstadt der Sowjetunion.

mehr lesen

lieferbar
Hans Wolfgang Hoffmann⁄Werner Huber

Warschau

Architekturführer

DOM publishers

Warschau ist heute die größte Baustelle und eine der dynamischsten Hauptstädte Europas. Über 200 Bauten der Weichselmetropole — von der Gründung im 14. Jahrhudert bis zu den jüngsten stadtbildprägenden Projekten — werden vorgestellt.

mehr lesen

lieferbar
Cristiana Chiorino∕Giulietta Fassino∕Laura Milan

Turin

Architectural Guide

DOM publishers

Neben der industriellen Geschichte überrascht Turin mit barocken Bauten und Meisterwerken zeitgenössischer italienischer Architektur. Dieser Titel präsentiert 150 Projekte von 1900 bis zur Gegenwart.

mehr lesen

lieferbar

Christiane Feuerstein / Franziska Leeb

GenerationenWohnen

Neue Konzepte für Architektur und soziale Interaktion

DETAIL

Dass unsere Gesellschaft immer älter wird, ist bekannt. Doch auch unsere Lebensläufe, unser Alltag und unser Zusammenleben ändern sich: sie werden individueller und komplexer. Die Autorinnen behandeln vor allem das Wohnumfeld mit den vielfältigen, derzeit neu entstehenden Lebens-, und Haushaltsformen mit fließenden Grenzen zwischen Arbeiten, Wohnen und Versorgen.

mehr lesen

lieferbar
Imelda Akmal

Indonesia

Architectural Guide

DOM publishers

Dieser Architekturführer blickt in ein Land mit der fünftgrößten Bevölkerung der Welt. Auf 400 Seiten wird traditionelle indonesische Architektur ebenso berücksichtigt wie Werke junger, aufstrebender Architekten. Indonesien ist Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2015.

mehr lesen

lieferbar

Philipp Meuser

Die Ästhetik der Platte

Wohnungsbau in der Sowjetunion zwischen Stalin und Glasnost

DOM publishers

Das Buch zeichnet ein neues Bild vom industriellen Wohnungsbau in der UdSSR, der nicht nur den Alltag von mehr als 170 Millionen Sowjetbürgern prägte, sondern auch das Erscheinungsbild vieler Städte zwischen Kaliningrad und Wladiwostok bis heute dominiert.

mehr lesen

lieferbar

Mike Hermans

The Life of an Architect…

… and what he leaves behind

DOM publishers

Mike Hermans alias Maaik bringt Humor in den Architekten-Alltag. In den Comics des belgischen Zeichners, der selbst Architekt ist, dürften sich Architekten mit all ihren Kämpfen und Alltagssorgen wiederfinden – die Fähigkeit zur Selbstironie allerdings vorausgesetzt.

mehr lesen

lieferbar

Markus Jager⁄Wolfgang Sonne (Hg.)

Großstadt gestalten

Stadtbaumeister in Deutschland

DOM publishers

Der Band widmet sich den Großstädten des frühen 20. Jahrhunderts und der Frage, welche Anregungen heute aus dem Wirken ihrer Stadtbaumeister in Deutschland gezogen werden können. Mit diesem Titel wird die bekannte Reihe Bücher zur Stadtbaukunst im Verlag DOM publishers fortgeführt.

mehr lesen

lieferbar
Peter Cheret (Hg.)

Baukonstruktion und Bauphysik

Handbuch und Planungshilfe

DOM publishers

Baukonstruktion ist die wichtigste Grundlage in der Praxis des Bauens – und somit auch in der Lehre. Das am Institut für Baukonstruktion und Entwerfen an der Universität Stuttgart entwickelte Handbuch ist inzwischen ein Klassiker und erscheint jetzt bereits in der zweiten Auflage.

mehr lesen

lieferbar

Johanna Schlaack

Flughafen und Airea

Impulsgeber für Stadtregionen

DOM publishers

Von diesem Buch profitieren nicht nur Stadtplaner und Architekten, sondern auch kommunale Entscheidungsträger. Es mag dazu beitragen, dass das räumliche Bild im Umfeld der Flughäfen künftig nicht mehr von zersiedelten, gesichtslosen und ungenügend integrierten suburbanen Strukturen geprägt ist, die weder städtebaulichen noch architektonischen Ansprüchen an die Stadt entsprechen.

mehr lesen

lieferbar

Jörn Düwel

Neue Städte für Stalin

Ein deutscher Architekt in der Sowjetunion
1932−1933

DOM publishers

Rudolf Wolters war einer von mehreren Tausend ausländischen Spezialisten, die zu Beginn der Dreißigerjahre in die Sowjetunion geholt wurden, um die Rückständigkeit gegenüber dem Westen im Eiltempo aufzuholen. Doch nur Wolters machte seine persönlichen Erfahrungen öffentlich.

mehr lesen

lieferbar

Jörn Düwel / Niels Gutschow

Baukunst und Nationalsozialismus

Demonstration von Macht in Europa
1940−1943

DOM publishers

Dieser Band thematisiert ein unbequemes Kapitel deutscher Geschichte. Das nationalsozialistische Deutschland reklamierte im Rahmen einer Kulturkampagne seine Führung in Europa. Während Deutschland Krieg führte, wurde die Ausstellung Neue Deutsche Baukunst zwischen 1940 und 1943 in mehreren europäischen Großstädten mit großem Erfolg gezeigt.

mehr lesen

lieferbar

Giacomelli Archiv Sassoferrato (Hrsg.)

Mario Giacomelli

Hinter dem Schleier der Realität

Till Schaap Edition

Mario Giacomelli (1925-2000) ist einer der bedeutendsten Vertreter der italienischen Fotografie. Der Künstler fand bereits in seinen frühen Jahren zu einer intensiven grafischen Bildsprache, die der Fotografie neue Impulse setzte.

mehr lesen

lieferbar

Jan Cremers (Hrsg.)

Atlas Gebäudeöffnungen

Fenster / Lüftungselemente / Außentüren

DETAIL

Das Buch setzt bei den historischen Entwicklungen an, liefert fundierte Fakten zum Umgang mit dem Bestand und bietet darüber hinaus tief gehende Fachinformationen rund um das Thema Fassadenöffnungen.

mehr lesen

lieferbar

Linda Dorigo / Andrea Milluzzi

Bedrohtes Refugium

Christliche Minderheiten im Nahen Osten

Till Schaap Edition

Das vorliegende Buch ist eine Reportage in Wort und Bild über die kleinen christlichen Gemeinden und teils jahrtausendealten Gemeinschaften, die sich entschlossen haben zu bleiben und ihr Refugium zu verteidigen.

mehr lesen

lieferbar

Neue Sonderhefte bei DETAIL

DETAIL

Die Architekturfachzeitschrift DETAIL bringt ab Mai 2015 zwei neue, eigenständige Themenhefte heraus und spricht damit zusätzliche Zielgruppen an: Innenarchitekten und Bauingenieure. DETAIL interior und DETAIL structure erscheinen zunächst zweimal im Jahr - langfristig sind weitere Ausgaben pro Jahr geplant.

mehr lesen

lieferbar

Gary White / Marguerite Pienaar / Bouwer Serfontein

Africa Drawn

One Hundred Cities

DOM publishers

Africa Drawn stellt die 100 größten und bedeutendsten Städte des Kontinents vor. Über 300 meisterlich und detailgenau gezeichnete Pläne und Ansichten. Die Zeichnungen werden ergänzt durch einführende Texte und ermöglichen erstmals eine vergleichende Betrachtung der Vielfältigkeit des Phänomens Stadt auf dem afrikanischen Kontinent.

mehr lesen

lieferbar
Silke Heller-Jung

Amsterdam

Architekturführer

DOM publishers

Mehr als 200 ausgewählte Projekte, nach Stadtteilen geordnet, spiegeln die spannende architektonische Entwicklung der Stadt exemplarisch wider und laden zu ausgedehnten Streifzügen ein.

mehr lesen

lieferbar

Filip Springer

Kopfgeburten

Architekturreportagen aus der Volksrepublik Polen

DOM publishers

Ikonen der Moderne, entstanden in der damaligen Volksrepublik Polen. Der Autor zeigt diese Architekten als Menschen aus Fleisch und Blut, versucht ihre Beweggründe und künstlerische Haltung zu verstehen und nachzuvollziehen, auf welche Weise sie ihre Ideen in einem System der Planwirtschaft realisierten.

mehr lesen

lieferbar
Peter Knoch / Heike Maria Johenning

Kiew

Architekturführer

DOM publishers

Der Architekturführer präsentiert alle sehenswerten Bauten aus 1.500 Jahren Stadtgeschichte, von den als UNESCO-Weltkulturerbe firmierenden Sakralbauten über klassizistische Solitäre bis hin zu einzigartigen Jugendstilgebäuden.

mehr lesen

lieferbar
Philipp Meuser (Hg.)

Astana

Architectural Guide

DOM publishers

Ab 1997 wuchs neben dem alten Zentrum eine von Kisho Kurakawa geplante Neustadt aus der Steppe empor. Der Führer dokumentiert 80 Bauten und Projekte der jungen kasachischen Metropole in ihrer Vielfalt und Widersprüchlichkeit zwischen orientalischer Traditionsfindung, westlichen Vorbildern und sowjetischem Einfluss. Eine zeitkritische Analyse der Architektur und Hauptstadtplanung im Zentrum Eurasiens.

mehr lesen

lieferbar
Carlo Berizzi

Milan

Architectural Guide

DOM publishers

Aufgrund ihrer ehrgeizigen Projekte wurde aus der einstigen Industriestadt eine Weltstadt der Kultur, Mode und Freizeit, die Gastgeber der Weltausstellung Expo 2015 ist. Dieser Architekturführer präsentiert thematische Routen zur Entdeckung einer der architektonisch aufregendsten Städte Europas.

mehr lesen

lieferbar
Stefan Netsch

Stadtplanung

Handbuch und Entwurfshilfe

DOM publishers

Die Entwurfshilfe Stadtplanung bietet eine Orientierung innerhalb der Disziplin, indem sie sich auf die drei wesentlichen Schichten der Stadt fokussiert: Verkehr, Bebauung und Öffentlicher Raum.

mehr lesen

lieferbar

Vladimir Belogolovsky

Conversations with Architects

In the Age of Celebrity

DOM publishers

Der New Yorker Autor zeichnet ein detailliertes Bild der zeitgenössischen Architekten– in Form von Texten. Der knapp 600 Seiten starke Titel präsentiert Interviews mit 30Architekten, die Belogolovsky im Rahmen seiner langjährigen internationalen Kuratoren- und Autorentätigkeit geführt hat.

mehr lesen

lieferbar

Dmitrij Chmelnizki

Iwan Scholtowski

Architekt des sowjetischen Palladianismus

DOM publishers

Iwan Scholtowski gilt als Schlüsselfigur der sowjetischen Architektur. In diesem Buch werden Leben und Werk von Iwan Scholtowski erstmals kritisch in den Kontext der despotischen Herrschaft Josef Stalins eingebettet.

mehr lesen

lieferbar

Ivan Lykoshin / Irina Cheredina

Sergey Chernyshev

Architect of The New Moscow

DOM publishers

Sergey Chernyshev (1881 – 1963) gilt zu Recht als einer der führenden russischen Architekten des 20. Jahrhunderts und Begründer der sowjetischen Stadtplanung. Vor allem aber bestimmte er als Moskauer Chefarchitekt und Autor des Generalplans der sowjetischen Hauptstadt 1935 die Entwicklung des Neuen Moskau wie kein zweiter.

mehr lesen

lieferbar
Julija Reklaite / Ruta Leitanaite (Hg.)

Vilnius

Architekturführer

DOM publishers

Ungeachtet der wechselnden politischen Verhältnisse waren die in Vilnius bauenden Architekten stets bestrebt, eine eigene, litauische Baukunst zu schaffen, indem sie traditionelle Motive mit internationalen Einflüssen verbanden. Dieser Architekturführer ist der Baukunst ab 1900 gewidmet: Zusammengestellt von einem Expertenteam aus Architekten und Stadthistorikern, werden über 230 Bauten und Projekte vorgestellt.

mehr lesen

lieferbar
Uta Keil

Potsdam

Architekturführer

DOM publishers

Inmitten der idyllischen Seenkette der Havel gelegen, weist die ehemalige preußische Residenzstadt ein bedeutendes historisches Architekturerbe auf. Der Architekturführer präsentiert mehr als 200 Bauten und Projekte der Stadt vom Zeitalter des Absolutismus bis in die Gegenwart.

mehr lesen

lieferbar
Moritz Holfelder

Zwischen Vision und Funktion: Der Jahrhundert-Architekt
Le Corbusier

Hörbuch

DOM publishers

Über Le Corbusier ist viel geschrieben worden. Jetzt kann man den wegweisenden Architekten, dessen Todestag sich 2015 zum 50. Mal jährt, auch hören – im O-Ton auf historischen, teils noch nicht veröffentlichten Tondokumenten.

mehr lesen

lieferbar
Dorothee Huber

Architekturführer Basel

Christoph Merian Verlag

Alle Welt schaut nach Basel, wenn dort etwas Neues gebaut wird. Die Museen, Industrie- und Bürogebäude, ganze Strassenzüge lesen sich wie ein who is who der Architektur. Doch auch die historische Architektur zieht jährlich viele Touristen ans Rheinknie. Hier bauen Global Players, und manche von ihnen haben hier auch ihren Sitz. Warum Basel heute so ist, wie es ist, lässt sich im Architekturführer Basel nachlesen.

mehr lesen

lieferbar
Natascha Meuser (Hrsg.)

Zeichenlehre für Architekten

Handbuch und Planungshilfe

DOM publishers

Die Zeichnung ist der allererste Ausdruck einer Idee für einen architektonischen Entwurf. Doch Zeichnen – sei es per Hand oder mit dem Computer – will gelernt sein. Dieses Buch bietet Grundlagen für die Architekturausbildung und ist ein Plädoyer für die Handzeichnung.

mehr lesen

lieferbar

Claudia Miller, Hannes Bäuerle

Alpen Orte

Über Nacht in besonderer Architektur

DETAIL

Um sich nach einem charmanten Hotel oder Chalet in den Bergen zu sehnen, muss man kein Bergfex oder Skihase sein. Die Autoren haben die 25 stimmungsvollsten Häuser ausgewählt. Im Buch portraitieren sie deren Architektur und Raumgestaltung.

mehr lesen

lieferbar

Hans Stimmann

Berliner Altstadt

Neue Orte und Plätze rund um das Schloss

DOM publishers

Mit dem aktuellen Wiederaufbau des Berliner Stadtschlosses ist der Umgang mit den architektonischen und inhaltlichen Leerstellen der ehemaligen Altstadtquartiere in der direkten Umgebung ist erneut in den Fokus der Stadtentwicklungsdebatte gerückt. Hans Stimman will mit diesem Buch die Landespolitik anstiften, ihrer Verantwortung zur Reurbanisierung der Stadtbrachen gerecht zu werden.

mehr lesen

Burghard Müller-Dannhausen

Die "Farbwand"

Raum bekennt Farbe

Im neuen Rems-Murr-Klinikum (Winnenden) greift der Maler Burghard Müller-Dannhausen das Farbkonzept der Architekten Hascher Jehle auf und lässt es in der Sprache der Kunst wirksam werden: aus dem Dreiklang Gelb, Grün, Orange, ergibt sich die Basis für die „Farbwand“, ein Wandbild, das sich über zwei Stockwerke und auf einer Länge von nahezu 180 Metern erstreckt. Der Weg als Prozess, als Heilungs- oder Bewusstseinsprozess, wurde zum Impulsgeber für die Gestaltung eines Farbweges.

mehr lesen (Schwerpunkt Architektur)

mehr lesen (Schwerpunkt Innenarchitektur)

mehr lesen (Schwerpunkt Kunst)

lieferbar

Philipp Meuser

Galina Balaschowa

DOM publishers

Was Galina Balaschowa meisterte, kann bis heute an keiner Universität gelernt werden. Auch gab es keine Vorbilder, auf die die Russin selbst hätte zurückgreifen können: Sie war Weltraum-Architektin. Die Monografie präsentiert eine einzigartige Sammlung von Entwürfen, Plänen und Konstruktionszeichnungen, die zum Teil noch nie veröffentlicht wurden.

mehr lesen

zum Seitenanfang