Anmeldung

 

Presseservice — Archiv 2016

Titel — Themen — Termine

Hier finden Sie Aktuelles wie Neuerscheinungen,
Ausstellungen, Lesungen, Events.

 

Als Pressevertreter/in stehen Ihnen außerdem Texte und Bilder zur Verfügung.
Bilder, die an ein Copyright gebunden sind, sende ich Ihnen gerne auf Anfrage.

 

lieferbar

Hakan Dağıstanlı

Architekturführer Ankara

DOM publishers

Der Architekturführer Ankara porträtiert das Bild einer Stadt, deren Architektur im Spannungsfeld der politischen Kräfte steht. Vom osmanischen Erbe über die monumentalen Gebäude der Ersten und Zweiten Architekturbewegung der jungen Republik, die Zeugnisse der türkischen Moderne und des Brutalismus bis hin zu postmodernen und zeitgenössischen Projekten.

zur Pressemeldung

lieferbar

Stiftung Bauhaus Dessau, Kulturstiftung Dessau Wörlitz (Hrsg.)

Architekturführer Dessau / Wörlitz

DOM publishers

Das Gartenreich Dessau-Wörlitz und das Bauhaus haben nicht nur unübersehbar bauliche, städtische und landschaftliche Objekte und Räume hinterlassen, sondern ein damit verbundenes geistiges Erbe, das nachhaltig in die Welt hinein wirkt und nicht zuletzt die touristische Attraktion der Stadt und ihrer Umgebung ausmacht.

zur Pressemeldung

Architekturfhrer Deutschland 2017

lieferbar

Yorck Förster, Christina Gräwe, Peter Cachola Schmal

Architekturführer Deutschland 2017

DOM publishers

Von der kleinen Remise bis zum Ministeriumskomplex: Diese Publikation stellt knapp 100 aktuelle Bauwerke aus ganz Deutschland vor. Diese Auswahl an bemerkenswerten Gebäuden oder Ensembles von XS bis XL ist die Longlist für den DAM Preis für Architektur in Deutschland 2017, die vom Deutschen Architekturmuseum (DAM) mit Beteiligung einiger Architektenkammern erstellt wurde. Es ist das erste Mal, dass die Longlist-Bauten veröffentlicht werden.

zur Pressemeldung

Contemporary Architecture. Made in Germany

lieferbar

Cornelia Dörries

Contemporary Architecture. Made in Germany

DOM publishers

 Ob ein Solar-Kiosk in Afrika, die Nationalbibliothek in Saudi Arabien oder eine Stadt in der Mongolei: Architektur „Made in Germany“ findet sich auf der ganzen Welt – und deutsche Architekten werden für ihre Effizienz, Qualität und Zuverlässigkeit geschätzt. Dieses Buch präsentiert 28 international tätige Architekturbüros mit Sitz in Deutschland mit über 120 Projekten in über 30 Ländern weltweit.

zur Pressemeldung

Architekturtheoretische Skizzen

lieferbar

Philipp Meuser

Architekturtheoretische Skizzen

Nachdenken über Konstruktion und Raum

DOM publishers

Der Autor setzt sich für die moderne Anwendung einer Architekturtheorie im Rahmen einer würdigenden Architekturkritik ein. In sieben Essays skizziert er aktuelle und praxisbezogene Fragen der Architektur. Darüber hinaus stehen Grundbegriffe der Architekturtheorie wie Stein, Wand und Raum im Fokus der Betrachtung.

zur Pressemeldung

Space Race Archaeologies

lieferbar

Pedro Ignacio Alonso (Hg.)

Space Race Archaeologies

Photographs, Biographies, and Design

DOM publishers

Als Nebenprodukt des Kalten Krieges brachte der Wettlauf ins All eine beachtliche Anzahl von Objekten hervor. Raketen, Startrampen, Satellitenverfolgungsstationen, Sternwarten und viele andere Designstücke sind heute Überbleibsel einer Moderne, die innerhalb der Weltraumpolitik mit Geheimhaltung, Kriegsabschreckung und Massenmedien verbunden war.

zur Pressemeldung

Bauen zwischen Welten

lieferbar

Christian Schittich (Hrsg.)

Bauen zwischen Welten

Internationale Projekte der Architekten von Gerkan, Marg und Partner

DETAIL

Die Hamburger Architekten von Gerkan, Marg und Partner gehören aus internationaler Sicht zu den bekanntesten deutschen Architekturbüros. Die Publikation zeigt überwiegend aktuelle Projekte des Büros gmp. Die Autoren diskutieren auch die politische und die gesellschaftliche Dimension sowie den städtebaulichen Kontext des jeweiligen Projekts.

zur Pressemeldung

Die Erweiterung des Horizonts: Der Denker und Architekt Rem Koolhaas

lieferbar 

Moritz Holfelder

Die Erweiterung des Horizonts: Der Denker und Architekt
Rem Koolhaas

Audiobuch

DOM publishers

Rem Koolhaas ist einer der international wegweisenden Baumeister im Übergang vom 20. ins 21. Jahrhundert. Er entwirft nicht nur Gebäude – ebenso wichtig sind für ihn seine Schriften. Seine Bücher und Essays haben weltweit Aufsehen erregt.

zur Pressemeldung

Architekturfhrer Berlin

lieferbar  

Dominik Schendel

Berlin

Architekturführer

DOM publishers

Wechselnde Ideologien und unterschiedliche Stadtmodelle haben an keinem anderen Ort in Europa solche tiefgreifenden Spuren hinterlassen wie in Berlin. In zwölf Spaziergängen stellt dieser Titel bauhistorische Höhepunkte zwischen dem Olympiastadion im Westen und den Plattenbausiedlungen im Osten vor.

zur Pressemeldung

Architekturfhrer Danzig

lieferbar   

Justyna Borucka / Harald Gatermann

Danzig / Gdańsk

Architekturführer

DOM publishers

Im Zweiten Weltkrieg zerstört, wurde der historische Stadtkern der Hansestadt Danzig als polnisches Gdańsk wiederaufgebaut – ein Paradebeispiel für kritische Rekonstruktion in Polen und zugleich eine stark umstrittene Entscheidung. Anhand von 20 Touren erschließt dieser Architekturführer die Metropolregion Danzig samt dem mondänen Seebad Sopot und der modernen Hafenstadt Gdynia.

zur Pressemeldung

Architekturfhrer Rom

lieferbar  

Marina Kavalirek

Rom

Architekturführer

DOM publishers

Seit mehr als 2.000 Jahren hat Rom die europäische Kunst- und Kulturgeschichte entscheidend geprägt. Heute strömen jährlich über zwölf Millionen Menschen aus aller Welt in die Ewige Stadt, um die eindrucksvollen Relikte des Römischen Reichs sowie die prunkvolle Kunst und Architektur der italienischen Renaissance und des Barocks zu bewundern. Wenig beachtet bleibt dabei die aktuelle Architektur. Der Architekturführer Rom widmet sich der bislang höchstens vereinzelt publizierten römischen Architektur nach 1945.

zur Pressemeldung

Architekturfhrer Vereinigte Arabische Emirate

lieferbar  

Hendrik Bode / Jan Dimog

Vereinigte Arabische Emirate

Architekturführer

DOM publishers

Der Architekturführer Vereinigte Arabische Emirate stellt auf 540 Seiten über 200 Bauten und Projekte dieses immer noch jungen Landes vor, das sich innerhalb von drei Generationen von einer kargen Beduinenkultur ins Burj-Khalifa-Zeitalter katapultiert hat. Sie führen nicht nur zu den bekannten Highlights, sondern auch in entlegenere Ecken und stellen die – wenn auch wenig vorhandene – traditionelle Architektur wie Festungen, Souks, Windtürme oder Wohnhäuser reicher Kaufleute vor

zur Pressemeldung

Grostadt gestalten

lieferbar

Markus Jager / Wolfgang Sonne (Hg)

Großstadt gestalten

Stadtbaumeister an Rhein und Ruhr

DOM publishers

Dieser zweite Band aus der Trilogie Großstadt gestalten widmet sich den Großstädten des frühen 20. Jahrhunderts wie Köln, Düsseldorf, Essen, Bochum und Dortmund mit der Frage, welche Anregungen heute aus dem Wirken ihrer Stadtbaumeister gezogen werden können.

zur Pressemeldung

Conversations with Peter Eisenman

lieferbar

Vladimir Belogolovsky

Conversations with Peter Eisenman

The Evolution of Architectural Style

DOM publishers

Peter Eisenman gilt als einer der einflussreichsten Architekten der Gegenwart. Das Buch präsentiert drei Gespräche, die Autor Vladimir Belogolovsky mit dem Architekten im Oktober 2003, Juni 2009 und Februar 2016 führte.

zur Pressemeldung

Behind the Iron Curtain

lieferbar

Felix Novikov

Behind the Iron Curtain

Confession of a Soviet Architect

DOM publishers

Die Sowjetunion ist Geschichte, ihre Architektur noch immer eine unterschätzte und unerschlossene Epoche auf der internationalen Bühne. Hier erzählt Novikov die dramatische Geschichte der Architektur, die sich hinter dem Eisernen Vorhang in der Zeit zwischen Stalin und Glasnost abspielte.

zur Pressemeldung

Container- und Modulbauten

lieferbar

Cornelia Dörries / Sarah Zahradnik

Container- und Modulbauten

Entwurfshilfe und Projektsammlung

DOM publishers

Mutige und unkonventionelle Ideen sind gefragt, will man die Debatte über temporäre Unterkünfte für Flüchtlinge in eine neue Richtung lenken. In der Beispielsammlung präsentieren internationale Designteams ihre Arbeiten im Spannungsfeld zwischen unkonventionellen Behausungen und lebensrettenden Schutzbauten, von ausgefallenen Experimenten bis hin zu realisierten Projekten.

zur Pressemeldung

Architektonische Details

lieferbar

Tobias Nöfer

Architektonische Details

Handbuch und Planungshilfe

DOM publishers

Dieses Handbuch ist aus der Baupraxis heraus entwickelt und thematisiert den architektonischen Anspruch des Entwerfers bis ins Detail. Es zeigt die heutigen Möglichkeiten der 3D-Darstellung auch für das Detail. Mit ausklappbaren Schnitten von Gebäuden, die konsequent dreidimensional geplant worden sind.

zur Pressemeldung

Design for Space

lieferbar

Alexander Glushko

Design for Space

Soviet and Russian Mission Patches

DOM publishers

Dieser Band dokumentiert eine seltene Sammlung von fast 250 Missionsabzeichen, die von sowjetischen und russischen Kosmonauten sowie von ihren internationalen Kollegen getragen wurden, wenn sie zusammen in den Weltraum reisten. Das Buch begeistert Weltraum-Enthusiasten, Kulturhistoriker und Heraldik-Experten gleichermaßen.

zur Pressemeldung

Die Stadtmacher und ihre Ausbildung

lieferbar

Christoph Mäckler/Wolfgang Sonne (Hg.)

Die Stadtmacher und ihre Ausbildung

Band 6 der Reihe Konferenz zur Schönheit und Lebensfähigkeit der Stadt

DOM publishers

Die Autoren hinterfragen: Welche grundlegenden sozialen, politischen, ökonomischen und kulturellen Aspekte der Stadt müssen in die Architekturausbildung einfließen?

zur Pressemeldung

Pltze in Deutschland 1950 und heute

lieferbar

Christoph Mäckler/Birgit Roth (Hg.)

Plätze in Deutschland 1950 und heute

Band 6 der Reihe Bücher zur Stadtbaukunst, Deutsches Institut für Stadtbaukunst

DOM publishers

Dieses Buch ist ein klares Statement für einen klügeren Städtebau und eine bessere Qualität der Stadtarchitektur, aber auch eine Aufforderung an die Leser und Betrachter, den öffentlichen Raum für das gesellschaftliche Leben zurückzuerobern.

zur Pressemeldung

Architekturfhrer Iran

lieferbar
Thomas Meyer-Wieser

Iran

Architekturführer

DOM publishers

Dieser Architekturführer vermittelt einen Überblick über die Geschichte der iranischen Architektur im Gesamtkontext der politischen, wirtschaftlichen und ideologischen bzw. religiösen Entwicklungen des persischen Landes – und fügt zusammen, was hierzulande allenfalls bruchstückhaft bekannt ist.

zur Pressemeldung

Architectural Guide

lieferbar
Véronique Hours / Fabien Mauduit

Chile

Architectural Guide

DOM publishers

Dieser Architekturführer stellt 164 Bauwerke des 20. und 21. Jahrhunderts aus ganz Chile vor und beschäftigt sich vor allem mit der Entwicklung der Moderne, die sich mit der chilenischen Bautradition verknüpfte.

zur Pressemeldung

Architekturfhrer Bischkek

lieferbar
Henning Hraban Ramm / Benedikt Viertelhaus (Hg.)

Bischkek

Architekturführer

DOM publishers

Bis heute dominiert im Stadtbild die sozialistische Architektur aus der Ära Stalins, Chruschtschows und ihrer Nachfolger. Der Architekturführer stellt Bauten und Projekte vom russischen Reich bis heute vor – nicht ohne einen Ausflug zur traditionellen Jurte zu unternehmen.

zur Pressemeldung

Museumsbauten

lieferbar

Christian Schittich (Hg.), Hans Wolfgang Hoffmann

Museumsbauten

Handbuch und Planungshilfe

DOM publishers

Dieses Buch ist für Architekten ebenso nützlich wie für ihre Auftraggeber, Museen und Kuratoren. Es ist ein wertvolles Kommunikationsmittel im Planungsprozess: während der Konzeption, des Wettbewerbs sowie in der Entwurfs- und Bauphase.

zur Pressemeldung

Brobauten in Stahl

lieferbar

Johann Eisele, Martin Mensinger, Richard Stroetmann

Bürobauten in Stahl

Handbuch und Planungshilfe

DOM publishers

Arbeitswelten verändern sich. Flexibilität ist daher eine wichtige Anforderung an Büro- und Verwaltungsgebäude. Dies können Stahl- und Stahlverbundkonstruktionen leicht erfüllen.

zur Pressemeldung

Wettbewerbsprsentationen

lieferbar

Benjamin Hossbach, Christian Lehmhaus, Christine Eichelmann

Wettbewerbspräsentationen

Handbuch und Planungshilfe

DOM publishers

Architekturwettbewerbe sind ein Instrument der Optimierung des Entwurfs und dienen zur Auswahl der Planungspartner. Die Qualität von Städtebau, Hochbauten, Freiräumen und Kunst am Bau wird so nachhaltig verbessert. Gleichwohl wird dieses Planungs- und Vergabeinstrument immer wieder hinterfragt.

zur Pressemeldung

DETAIL Preis 2016

Einreichungen vom 17. Mai -30. Juni 2016

DETAIL Preis 2016

Der DETAIL Preis 2016 geht an den Start!

Vom 17. Mai bis 30. Juni 2016 können Architekten aus aller Welt ihre realisierten Projekte einreichen, die sich durch innovative Details innerhalb eines schlüssigen Gesamtkonzepts auszeichnen. Zum ersten Mal in diesem Jahr werden in Anlehnung an die beiden neuen Formate der Zeitschrift DETAIL zusätzlich die Sonderpreise DETAIL inside und DETAIL structure ausgelobt.

zur Pressemeldung

Arztpraxen Handbuch und Planungshilfe

lieferbar
Philipp Meuser (Hg.)

Arztpraxen

Handbuch und Planungshilfe

DOM publishers

Ein Arzt ist gut beraten, wenn er sich Architekten oder Innenarchitekten anvertraut. Doch was weiß diese Berufsgruppe über eigene Arztbesuche hinaus vom Betrieb einer medizinischen Praxis?

zur Pressemeldung

Towards a Typology of Soviet Mass Housing (Set)

lieferbar
Philipp Meuser / Dimitrij Zadorin / Katia Sheina

Towards a Typology of Soviet Mass Housing (Set)

Prefabrication in the USSR 1955 - 1991

DOM publishers

Sowjetischer Massenwohnungsbau ist ein einzigartiges Phänomen. Heute prägen Plattenbauten den Alltag von mehr als 170 Millionen Menschen. Leser entdecken die widersprüchliche und doch faszinierende Welt des Plattenbaus mit allen Facetten.

zur Pressemeldung

DETAIL Praxis: Fubden

lieferbar

José Luis Moro

DETAIL Praxis: Fußböden

Band 1 + 2

DETAIL

Die Oberflächen und der Aufbau von Fußböden tragen entscheidend zur wahrgenommenen Atmosphäre, Qualität und Beurteilung von Räumen bei. Böden sind ein extrem beanspruchtes Bauteil, treten wir sie doch Tag für Tag mit Füßen.

zur Pressemeldung

Hidden Urbanism

lieferbar

Sergey Kuznetsov ∕ Alexander Zmeul ∕ Erken Kagarov

Hidden Urbanism

Architecture and Design of the Moscow Metro 1935 – 2015

DOM publishers

Die Moskauer Metro umfasst ein Streckennetzwerk mit einer Gesamtlänge von 320 km und ist das weltweit faszinierendste Transportsystem. Weitere 80 km sollen bis 2017 angebunden werden.

zur Pressemeldung

Architekturfhrer Leipzig

lieferbar
Henry Fenzlein / Janine Hartleb / André Parniske / Caroline Purps

Leipzig

Architekturführer

DOM publishers

Eine Stadt, die sich durch urbane Selbstheilungsversuche und unkonventionelle Planungsinstrumente nicht nur selbst gerettet hat, sondern zur Boomtown des Ostens geworden ist. In fünf Spaziergängen zeichnet die Sammlung von 120 urbanen Injektionen die Genesung eines Stadtkörpers nach, der mit seinen 1.000 Jahren zu den ältesten Städten zwischen Rhein und Oder gehört.

zur Pressemeldung

Architekturfhrer Kaunas

lieferbar
Julija Reklaitė (Hg.)

Kaunas

Architekturführer

DOM publishers

Kaunas weist neben seiner mittelalterlichen Altstadt ein beachtliches architektonisches Erbe der Moderne auf – nicht zuletzt durch den Einfluss des Dessauer Bauhauses in den Zwanziger- und Dreißigerjahren. Gezeigt werden über 200 ausgewählte Bauten und Projekten von 1918 bis heute.

zur Pressemeldung

Seismic Modernism

lieferbar

Philipp Meuser

Seismic Modernism

Architecture and Housing in Soviet Tashkent

DOM publishers

Heute, 50 Jahre nach dem Erdbeben, gilt Taschkent als Heimat der „schönsten Plattenbauten der Welt“. In der Publikation dreht sich alles um die Wiederaufbaubemühungen, die einen erstaunlichen Innovationsschub auslösten und die Modernisierung der Stadt forcierten.

zur Pressemeldung

Stadt gibt es nicht!

lieferbar

Andri Gerber / Stefan Kurath (Hg.)

Stadt gibt es nicht!

Unbestimmtheit als Programm in Architektur und Städtebau

DOM publishers

Unbestimmtheit muss zum Programm einer zeitgenössischen Praxis in Architektur und Städtebau werden, die sich nicht der ideengeschichtlichen Herleitung eines Ideals, sondern einer vertieften wirkungsgeschichtlichen Auseinandersetzung verschreibt. Dieser Band versammelt Einblicke in die Praxis der Architektur, der Planung sowie der Geschichtsschreibung.

zur Pressemeldung

Mies van der Rohe. Das kunstlose Wort

lieferbar

Fritz Neumeyer

Mies van der Rohe. Das kunstlose Wort

Gedanken zur Baukunst

DOM publishers

Fritz Neumeyers im Jahr 1986 veröffentlichtes Werk ist inzwischen ein Klassiker der Architekturtheorie. In dieser ersten wissenschaftlichen Untersuchung der Ideenwelt von Ludwig Mies van der Rohe steht das Wort im Mittelpunkt – als Schlüssel zu dessen Philosophie des Bauens und zum Verständnis seiner Bauten.

zur Pressemeldung

Architekturfhrer Nrnberg

lieferbar
Richard Woditsch

Nürnberg

Architekturführer

DOM publishers

Nürnberg nimmt einen besonderen Platz in der deutschen Geschichte ein. Dieser Führer ist eine umfassende Dokumentation der vielschichtigen Architektur Nürnbergs und beleuchtet die baulichen Entwicklungen in dieser bedeutsamen deutschen Stadt.

zur Pressemeldung

Barrierefreie Verkehrs- und Freirume.

lieferbar
Gerhard Loeschcke / Daniela Pourat

Barrierefreie Verkehrs- und Freiräume. Kommentar zur DIN 18040-3

Handbuch und Planungshilfe

DOM publishers

Barrierefreies Bauen bleibt Stückwerk, wenn öffentliche Raum außer Betracht bleibt. Diesen regelt die neue DIN 18040-3. Dieses Buch enthält die Originalfassung der DIN und als zusätzliches Plus erklärende Kommentare, Zeichnungen und Fotos, um die Umsetzung in der Praxis zu erleichtern.

zur Pressemeldung

zum Seitenanfang