Anmeldung

 

Presseservice 2014 – Archiv

Titel — Themen — Termine

Hier finden Sie Aktuelles wie Neuerscheinungen,
Ausstellungen, Lesungen, Events.

 

Als Pressevertreter/in stehen Ihnen außerdem Texte und Bilder zur Verfügung.
Bilder, die an ein Copyright gebunden sind, sende ich Ihnen gerne auf Anfrage.

 

lieferbar
Moritz Holfelder

Zwischen Vision und Funktion: Der Jahrhundert-Architekt
Le Corbusier

Hörbuch

DOM publishers

Über Le Corbusier ist viel geschrieben worden. Jetzt kann man den wegweisenden Architekten, dessen Todestag sich 2015 zum 50. Mal jährt, auch hören – im O-Ton auf historischen, teils noch nicht veröffentlichten Tondokumenten.

mehr lesen

lieferbar
Dorothee Huber

Architekturführer Basel

Christoph Merian Verlag

Alle Welt schaut nach Basel, wenn dort etwas Neues gebaut wird. Die Museen, Industrie- und Bürogebäude, ganze Strassenzüge lesen sich wie ein who is who der Architektur. Doch auch die historische Architektur zieht jährlich viele Touristen ans Rheinknie. Hier bauen Global Players, und manche von ihnen haben hier auch ihren Sitz. Warum Basel heute so ist, wie es ist, lässt sich im Architekturführer Basel nachlesen.

mehr lesen

lieferbar
Natascha Meuser (Hrsg.)

Zeichenlehre für Architekten

Handbuch und Planungshilfe

DOM publishers

Die Zeichnung ist der allererste Ausdruck einer Idee für einen architektonischen Entwurf. Doch Zeichnen – sei es per Hand oder mit dem Computer – will gelernt sein. Dieses Buch bietet Grundlagen für die Architekturausbildung und ist ein Plädoyer für die Handzeichnung.

mehr lesen

lieferbar

Claudia Miller, Hannes Bäuerle

Alpen Orte

Über Nacht in besonderer Architektur

DETAIL

Um sich nach einem charmanten Hotel oder Chalet in den Bergen zu sehnen, muss man kein Bergfex oder Skihase sein. Die Autoren haben die 25 stimmungsvollsten Häuser ausgewählt. Im Buch portraitieren sie deren Architektur und Raumgestaltung.

mehr lesen

lieferbar

Hans Stimmann

Berliner Altstadt

Neue Orte und Plätze rund um das Schloss

DOM publishers

Mit dem aktuellen Wiederaufbau des Berliner Stadtschlosses ist der Umgang mit den architektonischen und inhaltlichen Leerstellen der ehemaligen Altstadtquartiere in der direkten Umgebung ist erneut in den Fokus der Stadtentwicklungsdebatte gerückt. Hans Stimman will mit diesem Buch die Landespolitik anstiften, ihrer Verantwortung zur Reurbanisierung der Stadtbrachen gerecht zu werden.

mehr lesen

Burghard Müller-Dannhausen

Die "Farbwand"

Raum bekennt Farbe

Im neuen Rems-Murr-Klinikum (Winnenden) greift der Maler Burghard Müller-Dannhausen das Farbkonzept der Architekten Hascher Jehle auf und lässt es in der Sprache der Kunst wirksam werden: aus dem Dreiklang Gelb, Grün, Orange, ergibt sich die Basis für die „Farbwand“, ein Wandbild, das sich über zwei Stockwerke und auf einer Länge von nahezu 180 Metern erstreckt. Der Weg als Prozess, als Heilungs- oder Bewusstseinsprozess, wurde zum Impulsgeber für die Gestaltung eines Farbweges.

mehr lesen (Schwerpunkt Architektur)

mehr lesen (Schwerpunkt Innenarchitektur)

mehr lesen (Schwerpunkt Kunst)

lieferbar

Philipp Meuser

Galina Balaschowa

DOM publishers

Was Galina Balaschowa meisterte, kann bis heute an keiner Universität gelernt werden. Auch gab es keine Vorbilder, auf die die Russin selbst hätte zurückgreifen können: Sie war Weltraum-Architektin. Die Monografie präsentiert eine einzigartige Sammlung von Entwürfen, Plänen und Konstruktionszeichnungen, die zum Teil noch nie veröffentlicht wurden.

mehr lesen

lieferbar

Beat Presser

AQUA. Wasser und Eis

Till Schaap Edition

Wir trinken es täglich und denken kaum darüber nach. Doch ohne Wasser könnten wir nicht leben und unsere Welt nicht existieren. Der Schweizer Fotograf Beat Presser hat diesem wertvollen Element ein Buch gewidmet.

mehr lesen

lieferbar
Natascha Meuser (Hrsg.)

Schulbauten

Handbuch und Planungshilfe

DOM publishers

Schulbauten sind inzwischen zu einer komplexen Bauaufgabe geworden. Die Gestaltung von Unterrichtsräumen hat unbestritten einen maßgeblichen Einfluss auf Leistungsfähigkeit, Wohlbefinden und Entwicklung von Kindern und Jugendlichen.

mehr lesen

lieferbar
Manfred Ronstedt / Tobias Frey

Hotelbauten

Handbuch und Planungshilfe

DOM publishers

Ganz gleich ob es sich um ein hippes Luxushotel oder um ein standardisiertes Hotel der mittleren Kategorie handelt, eines erwarten Hotelgäste in jedem Fall: einen reibungslos funktionierenden Organismus. Doch was ist dafür nötig, und welche praktischen Fragen müssen schon bei der Hotelplanung berücksichtigt werden?

mehr lesen

lieferbar
Dieter Eckert (Hg.)

Die Architektur der Theorie

Fünf Positionen zum Bauen und Denken

DOM publishers

Die Beitragenden widmen sich der Betrachtung der komplexen Beziehung zwischen Theorie und Praxis, Denken und Bauen, Theoretiker und Architekt aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Erörtert wird das ambivalente Verhältnis des Architekten zur Theorie und zum Wissen seines Metiers.

mehr lesen

lieferbar
Ton Hinse

The Morphology of the Times

European Cities and their Historical Growth

DOM publishers

Der europäische Stadttypus hat seine Wurzeln in der Antike. Der Autor analysiert in diesem Buch die Zusammenhänge von radikalen sozialen Brüchen und deren Auswirkungen auf die Stadtplanung von den Römern bis zur mitteleuropäischen Moderne.

mehr lesen

lieferbar
Stefanie Villgratter (Hrsg.)

Wien

Architekturführer

DOM publishers

Wien ist eine ganz spezielle Melange. Das scheinen viele zu wissen, denn die Donaumetropole ist eine der wenigen rasant wachsenden Großstädte in Europa. Der Architekturführer dokumentiert die Transformation der Kaiserstadt zu einer der lebenswertesten Metropolen Europas in vielen Schritten, Kapiteln und Touren.

mehr lesen

lieferbar
Bruno Flierl

New York

Architekturführer

DOM publishers

New York mit den Augen eines berühmten Architekturkritikers betrachten: Bruno Flierl zeigt mit dem Architekturführer New York seinen persönlichen Blick auf Manhattan. Der Kenner des Big Apple – wenige wissen, dass sein Themenschwerpunkt neben DDR-Architektur Hochhausbau in den USA ist – führt seine Leser durch das New York, wie er es sieht und 30 Jahre lang beobachtet hat.

mehr lesen

lieferbar
Martin Wimmer

Stadionbauten

Handbuch und Planungshilfe

DOM publishers

Mit diesem Band liegt erstmals ein umfassendes Überblickswerk vor, eine komplette Gesamtschau der bautypologischen Entwicklung dieser Großbauten von der Antike bis heute, die ganze Bandbreite des Stadionbaus.

mehr lesen

lieferbar

Franz Troxler. Der geheimnisvolle See

Mit einem Text von Vera Heuberger

Till Schaap Edition

Der Schweizer Fotograf ist am Vierwaldstättersee aufgewachsen. Seit Jahren fotografiert er diesen mit seiner Hasselblad-Kamera – analog, meistens schwarz-weiß und quadratisch: In frühmorgendlicher Einsamkeit, bei strahlendem Licht, oder im Nebel, bei Stille oder Sturm. Das Buch spiegelt die Summe des Schaffens von Franz Troxler und ist zugleich eine sehr persönliche Sicht auf das unberechenbare Gewässer, eine Hommage des Fotografen an seinen geliebten See.

mehr lesen

lieferbar
Philipp Meuser (Hg.)

Kasachstan

Architekturführer

DOM publishers

Gezeigt wird die Vielfalt und Widersprüchlichkeit zwischen orientalischer Traditionsfindung, westlichen Vorbildern und russisch-sowjetischem Erbe. Vor allem aber das zeitgenössische Bauschaffen (auch globale Akteure wie Norman Foster, SOM oder Rem Koolhaas) im unabhängigen Kasachstan.

mehr lesen

lieferbar
Nicholas Clarke / Roger Fisher

South Africa

Architectural Guide

DOM publishers

Wie bunt das als „Regenbogennation“ bekannte Land auch in architektonischer Hinsicht ist, zeigen die beiden südafrikanischen Autoren und geben einen profunden achitekturhistorischen Überblick über die vier größten Metropolen Kapstadt, Durban, Pretoria und Johannesburg.

mehr lesen

lieferbar
Sebastian El khouli, Viola John, Martin Zeumer

Nachhaltig konstruieren

Vom Tragwerksentwurf bis zur Materialwahl: Gebäude ökologisch bilanzieren und optimieren

DETAIL Green Books

DETAIL

Was zeichnet nachhaltige Baumaterialien aus? Wie lässt sich in Gebäudekonstruktionen graue Energie einsparen? Und wie funktioniert eine Ökobilanzierung? Fragen wie diese sind derzeit immer häufiger zu hören, wenn es um nachhaltiges Bauen geht. Das DETAIL Green Buch Nachhaltig konstruieren bietet insbesondere Architekten eine wissenschaftlich fundierte und zugleich gut verständliche Handhabe.

mehr lesen

lieferbar

World Press Photo

Stories of Change - Geschichten eines Wandels

Till Schaap Edition

Die Ereignisse des "Arabischen Frühlings", die 2011 im gesamten arabischen Raum stattfanden, gehören zu den meist fotografierten der jüngeren Geschichte. Unser Eindruck wurde geprägt von Bildern, die die Schlüsselmomente der Aufstände in Nordafrika widerspiegeln. Doch welchen Einfluss haben die Ereignisse auf das tägliche Leben der Menschen in diesen Krisengebieten?

mehr lesen

lieferbar
Ulrich Pfammatter

Building for a Changing Culture and Climate

Handbuch und Planungshilfe

DOM publishers

333 kommentierte Fallbeispiele zeigen vielfältige planerische und architektonische Möglichkeiten, mit zukunftsbezogenen Strategien und Entwicklungen auf den permanenten Kultur- und Klimawandel zu reagieren.

mehr lesen

lieferbar
Mareike Krautheim / Ralf Pasel/
Sven Pfeiffer/ Joachim Schultz-Granberg

City and Wind

Climate as an Architectural Instrument

Grundlagen

DOM publishers

Wind ist ein weites, von Architekten, Designern und Stadtplanern noch kaum erkundetes Feld. Das Buch will die Gestalter mit der Klimaforschung und verwandten Bereichen zusammen bringen. Davon profitieren auch Projektentwickler und Planer in Verwaltung und Politik.

mehr lesen

lieferbar
Clemens F. Kusch / Anabel Gelhaar

Venedig

Architekturführer

DOM publishers

Dieser Architekturführer ist die Einladung zu einer Entdeckungsreise durch das Venedig nach 1950, fernab von touristischen Pfaden. Die Spaziergänge und Bootsfahrten führen zu neuen Wohnanlagen und umgebauten Hafenschuppen, zu Werken von Carlo Scarpa, Tadao Ando und David Chipperfield.

mehr lesen

lieferbar
Jānis Krastiņš

Riga

Architekturführer

DOM publishers

Riga ist Kulturhauptstadt Europas 2014. Mit dem Architekturführer Riga erscheint bei DOM publishers im Sommer die erste umfassende Übersicht über die lettische Hauptstadt und größte Stadt des Baltikums. Der Rigaer Architekturhistoriker Jānis Krastiņš stellt etwa 500 Objekte aus einer über 800-jährigen Stadtgeschichte vor.

mehr lesen

lieferbar
Heike Maria Johenning

Sankt Petersburg

Architekturführer

DOM publishers

St Petersburg ist die »abstrakteste und ausgedachteste Stadt auf der ganzen Erdkugel« (Dostojewski). 1703 von Zar Peter I. gegründet, bezaubert sie mit ihren gigantischen barocken und klassizistischen Ensembles ebenso wie mit neuen, aufsehenerregenden Großprojekten.

mehr lesen

lieferbar
Hendrik Bohle/Jan Dimog

Istanbul

Architekturführer

DOM publishers

Als weltweit einzige Metropole hat sich Istanbul auf zwei Kontinenten entwickelt: eine Schnittstelle zwischen den Traditonen des Islam, einer sich emanzipierenden Zivilgesellschaft und europäischen Wertevorstellungen. Neben der Altstadt (UNESCO-Liste) verfügt das frühere Konstantinopel auch über ein Architekturerbe der Moderne.

mehr lesen

lieferbar
Thomas Meyer-Wieser

Kairo

Architekturführer

DOM publishers

Im arabischen Raum gilt Kairo als die »Mutter der Städte« – ein Name, der mehr als nur auf die lange Geschichte dieser Metropole verweist. Im Architekturführer Kairo führtThomas Meyer-Wieser anhand von mehr als 200 vorgestellten Bauwerken sowie zahlreichen weiterführenden Exkursen durch die moderne Megalopolis und Herz einer jahrtausendealten Hochkultur.

mehr lesen

lieferbar

World Press Photo

World Press Photo 14

Till Schaap Edition

World Press Photo 14 versammelt die von einer unabhängigen Jury ausgezeichneten Bilder aus dem Jahr 2013. Das Siegerfoto: afrikanische Migranten am Strand von Dschibuti, die nachts ihre Handys in die Luft halten, um ein preisgünstiges Signal aus dem Nachbarland Somalia aufzufangen.

mehr lesen

Lieferbar
Wolfgang Sonne

Urbanität und Dichte im Städtebau des 20. Jahrhunderts

DOM publishers

Dieses Buch  bringt ein festes Geschichtsbild ins Wanken. Bis heute liest sich die Geschichtsschreibung des Städtebaus im 20. Jahrhundert so, als hätte die Moderne die traditionellen Stadtkonfigurationen aufgelöst und die räumliche und bauliche Organisation der Stadt radikal neu gefasst. Mit der Postmoderne wiederum sei die Rückkehr zu traditionellen Stadtformen erfolgt. Der Autor Wolfgang Sonne, Professor für Geschichte und Theorie der Architektur an der TU Dortmund, will diese Überzeugungen revidieren und einen bisher ausgeblendeten Aspekt neu beleuchten.



mehr lesen

lieferbar

Robert King

Democratic Desert. Der Krieg in Syrien

Till Schaap Edition

Was in Syrien als friedliche Demokratiebewegung im März 2011 begann, hat sich bis heute zu einem grausamen, ethnisch-religiösen Bürgerkrieg entwickelt. Der amerikanische Fotoreporter Robert King hat mit seiner Kamera die beispiellose Tragödie des Angriffs auf Zivilbevölkerung und Krankenhäuser, sowie andere Menschenrechtsverletzungen und Kriegsverbrechen dokumentiert.

mehr lesen

lieferbar

Roberto Gargiani, Anna Rosellini

Le Corbusier. Béton Brut und der unbeschreibliche Raum (1940-1965)

Oberflächenmaterialien und die Psychophysiologie des Sehens

Edition DETAIL

Wie ein Besessener konnte Le Corbusier seine Ideen verfolgen. In seinem Spätwerk nach dem Zweiten Weltkrieg waren das seine Auseinandersetzungen mit „Béton brut“ und „L‘ espace indicible“. Intensiv beschäftigte er sich damit, wie wir jenseits von unserer bewussten Wahrnehmung einen Raum erleben und wie sich die gewünschte Wirkung steuern lässt.

mehr lesen

lieferbar
Johann Eisele

Grundlagen der Baukonstruktion
Tragsysteme und deren Wirkungsweise

Grundlagen

DOM publishers

Erst die Zusammenarbeit zwischen Architekt und Ingenieur, das gemeinsame Suchen nach einer Lösung führt zu neuen Formen der Ästhetik. Wer mehr als die üblichen Einfamilienhäuser bauen will, sollte also zumindest Grundlagenkenntnisse der Baukonstruktion besitzen.

mehr lesen

lieferbar
Renato D'Alençon Castrillon/Francisco Prado Garcia

Eingewanderte Baumeister

Architekturtransfer zwischen Deutschland und Chile

Grundlagen

DOM publishers

Die deutsche Besiedlung des südlichen Chile von 1852 bis 1875 führte zur Entstehung eines bedeutenden architektonischen Erbes, das in Chile als deutsche Architektur bekannt ist.

mehr lesen

lieferbar
Moritz Holfelder

Zwischen Nofretete und Kafka, zwischen Einfühlung und Entdeckung: Der britische Architekt David Chipperfield

DOM publishers


Das Neue Museum in Berlin hat er behutsam und doch kritisch rekonstruiert, das Literaturmuseum der Moderne in Marbach als eine Schatzkiste für kostbare Dokumente konzipiert, das Museum Folkwang in Essen sensibel erweitert: David Chipperfield hat sich vor allem als Spezialist für Museen einen Namen gemacht.

mehr lesen

lieferbar
Sabrina Wilk

Zeichenlehre für Landschaftsarchitekten

Handbuch und Planungshilfe

DOM publishers

Ideen zu Papier bringen, um sie sich selbst und anderen anschaulich zu machen: auch im digitalen Zeitalter müssen Landschaftsarchitekten dafür den Zeichenstift in die Hand nehmen. Oft geschieht dies in Gegenwart von Bauherren, auf der Baustelle oder im Gespräch mit anderen Architekten. Da helfen CAD-Kenntnisse wenig.

mehr lesen

lieferbar
Hermann Kuhl / Jörg Frenzel

Osnabrück

Architekturführer

DOM publishers

Die niedersächsische Stadt Osnabrück ist bekannt als Verhandlungsort des Westfälischen Friedens. Heute ist sie vor allem ein bedeutender Hochschulstandort in Niedersachsen. Als Heimat außergewöhnlicher zeitgenössischer Architektur scheint Osnabrück bisher jedoch kaum Impulse gesetzt zu haben. Doch es lohnt sich, genauer hinzuschauen.

mehr lesen

zum Seitenanfang