DE · EN

Pressemeldungen Kommunikations-KonzeptePR-Agentur Public Relations ArchitekturLektorat Redaktion Korrektorat Verlage Architekten
Anmeldung

Presseinformation

Philippe P. Ulmann
Licht und Beleuchtung
Handbuch und Planungshilfe
225 × 280 mm, ca. 400 Seiten, über 950 Abbildungen
Hardcover mit lichtspeicherndem Lack
ISBN 978-3-86922-350-6 (deutsch)
EUR (D) 88,00 / CHF 106,50
Oktober 2015. DOM publishers, Berlin

Aus der Reihe Handbuch und Planungshilfe von DOM publishers:

Philippe P. Ulman

Licht und Beleuchtung

Licht als Gestaltungsmittel einsetzen: Das stellt Architekten und Planer seit einigen Jahren vor neue Herausforderungen. Veränderungen in Lichttechnik und Elektronik sowie Anforderungen an Energieverbrauch und Kosteneinsparung haben die Lichtplanung zu einer komplexen Materie gemacht. Deshalb gilt mehr denn je: Eine solide Konzeption zu Projektbeginn, ein kontinuierliches Monitoring während der Planung und die fachliche Kontrolle auf der Baustelle sind wesentliche Faktoren einer erfolgreichen Lichtgestaltung.

Das Handbuch Licht und Beleuchtung von Philippe P. Ulmann versteht sich als professionelles Nachschlagewerk rund um den Einsatz von künstlichem und natürlichem Licht in der Architektur. Dabei geht es sowohl um die Inszenierung eines Gebäudes und seiner Fassaden mit Tages- und Nachtlicht, als auch um eine behagliche Beleuchtung von Innenräumen. Der Praxisband stellt die wichtigsten Parameter der Lichtplanung vor, führt in die Lichttechnik ein und stellt Gestaltungsmittel vor – unterstützt durch zahlreiche Gegenüberstellungen, Fotografien und Schaubilder. Die Wirkung des Lichts im Innen- und Außenbereich sowie der Einsatz von künstlichem und natürlichem Licht werden anhand von mehr als 65 internationalen Projektbeispielen veranschaulicht. Alle möglichen Bautypen wie öffentliche oder private Bauten, Brücken, Geschäftsbauten, Hochhäuser und auch der Freiraum werden dabei berücksichtigt. Ein Ausblick in die Zukunft der Lichtgestaltung zeigt mögliche Szenarien auf, Checklisten und Tabellen zum Selbstberechnen erleichtern die Anwendung.

Der Beleuchtungsexperte Philippe P. Ulmann hat 40 Jahre lang in der Lichtbranche gearbeitet und sich besonders mit dem Einfluss von Licht und Beleuchtung auf Mensch und Umwelt auseinandergesetzt. Mit diesem Buch hat er dieses Thema detailliert, fundiert und gleichzeitig verständlich für die Bedürfnisse von planenden Architekten aufbereitet. Unter anderem wird diesen aufgezeigt, in welchen Projektphasen Fachplaner eingeschaltet werden sollten. Bauherren werden wiederum für die Bedeutung einer kompetenten Lichtplanung sensibilisiert. Ein solch kompaktes und zugleich umfassendes Werk hat bisher auf dem Buchmarkt gefehlt. Eine in jeder Hinsicht erhellende Lektüre, denn ein Teil des Einbands leuchtet bei Nacht.

 

© Florian MeuserAlle Pressebilder ansehen


In der Reihe Handbuch und Planungshilfe erscheinen bei DOM publishers fundierte Standardwerke mit hohem ästhetischem Anspruch zu verschiedenen Bauaufgaben. Architekten und Bauherren wird damit ein praxisnahes Arbeitsmittel und eine Inspirationsquelle an die Hand gegeben. Für Lehrende und Lernende sind die Titel ein Instrument zur Wissensvermittlung. Die Bücher werden international vertrieben. Weitere Informationen: www.dom-publishers.com