DE · EN

Pressemeldungen Kommunikations-KonzeptePR-Agentur Public Relations ArchitekturLektorat Redaktion Korrektorat Verlage Architekten
Anmeldung

Presseinformation

Cover 2 D Schleswig-Holstein

Dieter-J. Mehlhorn
Architekturführer Schleswig-Holstein
135 x 245 mm, 296 Seiten
450 Abbildungen, Softcover
ISBN 978-3-86922-658-3
EUR 38,00 / CHF 46,40
Juni 2020. DOM publishers, Berlin

Neu bei DOM publishers:

Dieter-J. Mehlhorn

Architekturführer Schleswig-Holstein

Schleswig-Holstein ist ein Land zwischen zwei Meeren, der Ost- und der Nordsee, mit weiten Horizonten und dem offenen Blick nach draußen. Im Westen das flache Marschland mit den vorgelagerten Inseln, im Osten eine sanfte Hügellandschaft, und dazwischen der sandige Geestrücken. Diese Landschaft wurde und wird von einem gemäßigten, aber rauhen Klima mit viel Wind und Regen geformt. Kulturell wiederum ist diese Region zwischen Hamburg, Kopenhagen und Århus von einer territorial und politisch bewegten, ja komplizierten Geschichte mit vielerlei Einflüssen aus ganz Europa geprägt.

So hat sich im äußersten Norden Deutschlands eine eigenständige Architektur entwickelt – dominiert von kompakten Bauten in rotem oder gelbem Backstein, die dem Wind wenig Angriffsfläche bieten. Im Architekturführer Schleswig-Holstein stellt Dieter-J. Mehlhorn mehr als 220 Gebäude vor, deren Entstehungszeitraum vom späten 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart reicht. Beim Besuch der drei großen Städte Flensburg, Kiel und Lübeck konzentriert er sich vor allem auf die ortspezifischen Eigenarten dieser Städte. So zeichnet er nach, wie die dänische Architektur die Grenzstadt Flensburg beeinflusst, wie sich die Landeshauptstadt Kiel in den letzten 150 Jahren mehrmals neu erfinden musste und wie die Hansestadt Lübeck stets vor der Frage nach dem angemessenen Bauen im historischen Kontext steht. Von dort führen sechs thematisch vielfältige Touren durch das Umland, die selbst den Einheimischen die eine oder andere Überraschung bieten dürften. Denn als ausgewiesener Kenner der norddeutschen Architektur, der für viele Jahre als Architekt und Stadtplaner in Praxis, Lehre und Forschung tätig war, stellt Mehlhorn weniger die spektakulären und bekannten, als vielmehr die soliden, pragmatischen und nachhaltigen Bauwerke vor, die einen genaueren Blick verdienen. Die Entdeckungsreisen werden ergänzt durch detailreiche Exkurse zu Themen wie dem Kirchenbau nach dem Zweiten Weltkrieg, Rathäusern oder dem Nord-Ostsee-Kanal, sowie Kurzbiografien einiger Architekten.

Wer zum ersten Mal nach Schleswig-Holstein reist, findet in diesem Buch einen zusammenfassenden Überblick über die typische Architektur im nördlichsten Bundesland Deutschlands. Doch auch Architektur-Kenner der Region werden mit diesem Begleiter noch einige Neuentdeckungen machen können.

Bild 1 AF Schleswig-Holstein

© Dieter-J. Mehlhorn

 
Bild 2 AF Schleswig-Holstein

© Dieter-J. Mehlhorn

 
Bild 3 AF Schleswig-Holstein

© Dieter-J. Mehlhorn

» Pressebilder 

 

Die Architekturführer von DOM publishers sind als Reiseführer in handlichem Format für (bau-)kulturell Interessierte gedacht. Eine sorgfältige Projektauswahl und ein intensives Fachlektorat machen sie zu einem (lexikalischen) Nachschlagewerk, Hintergrundinfos und ein frisches Design animieren zu imaginären Reisen. 2014 wurde die Reihe vom Rat für Formgebung mit dem Iconic Award ausgezeichnet, 2016 erhielt sie den „German Design Award Special“ und 2017 den ITB BuchAward. Weitere Informationen: www.dom-publishers.com