DE · EN

Pressemeldungen Kommunikations-KonzeptePR-Agentur Public Relations ArchitekturLektorat Redaktion Korrektorat Verlage Architekten
Anmeldung

Presseinformation

Cover Hochformat (AF, AG) Köln

Anselm Weyer
Architekturführer Köln
135 x 245 mm, 400 Seiten
650 Abbildungen, Softcover
ISBN 978-3-86922-454-1 (deutsch)
EUR 38,00 / CHF 46,40
Dezember 2020. DOM publishers, Berlin

Neu bei DOM publishers:

Anselm Weyer

Architekturführer Köln

 

Kaum eine andere deutsche Großstadt blickt auf eine solch reiche Architekturgeschichte zurück wie Köln, und keiner zweiten Stadt in Deutschland ist ihre 2000-jährige rege Geschichte so sehr ins Stadtbild eingeschrieben – ein faszinierendes Stadtbild, das bis heute das Resultat von Auseinandersetzungen zwischen Traditionen und immer neuen Modeströmungen ist.

Der opulent bebilderte und gründlich recherchierte Architekturführer Köln erkundet nicht nur die Gestaltung und Geschichte von herausragenden Bauten, wie dem Kölner Dom, romanischen Kirchen oder diversen Ikonen der Moderne. Auch anhand oftmals vernachlässigter und übersehener Bautypen erläutert er exemplarisch die verschiedenen Phasen der Stadtentwicklung und Architekturhistorie, von den römischen Spuren des Oppidum Ubiorum über die mittelalterlichen Baudenkmäler der freien Reichsstadt bis hin zur Stadterweiterung der Gründerzeit und den Entwicklungen der Gegenwart. Chronologisch gegliedert, verdeutlicht dieser Architekturführer anhand von fast 200 Bauten die ständigen Kämpfe zwischen Tradition und Innovation, die Umbrüche und Entwicklungsphasen der Stadt, die oft noch in vermeintlich modernen Bauwerken zum Ausdruck kommen, die auf frühere Epochen der Stadtgeschichte oder ihren spezifischen Bauplatz Bezug nehmen. So wollen die Texte auf Besonderheiten und Querverbindungen aufmerksam machen, die dem ersten Blick zumeist verborgen bleiben.

Ziel des Architekturführers ist vor allem, das aktuelle Stadtbild zu erläutern. Auch die neuen Pläne für die nähere und fernere Zukunft werden angesprochen, etwa der Tunnelbau zwischen WDR und Schildergasse, die Verlängerung des Rheinufertunnels, neue Fußgängerbrücken über den Rhein, der Rückbau der autogerechten Stadt oder die Umgestaltung von öffentlichem Raum wie dem Ebertplatz.

Vom gleichen Autor stammt der ebenfalls in diesem Herbst erschienene Architekturführer Sauerland.

 

 

 

AF Köln

© Anselm Weyer

 
AF Köln

© Anselm Weyer

 
AF Köln

© Philipp Meuser

» Pressebilder

 

Die Architekturführer von DOM publishers sind als Reiseführer in handlichem Format für (bau-)kulturell Interessierte gedacht. Eine sorgfältige Projektauswahl und ein intensives Fachlektorat machen sie zu einem (lexikalischen) Nachschlagewerk, Hintergrundinfos und ein frisches Design animieren zu imaginären Reisen. 2014 wurde die Reihe vom Rat für Formgebung mit dem Iconic Award ausgezeichnet, 2016 erhielt sie den „German Design Award Special“ und 2017 den ITB BuchAward. Weitere Informationen: www.dom-publishers.com