Anmeldung

 

Aktuelle Projekte + Presseservice

Titel — Themen — Termine

Hier finden Sie Aktuelles wie Neuerscheinungen,
Ausstellungen, Lesungen, Events.

 

Als Pressevertreter/in stehen Ihnen außerdem Texte und Bilder zur Verfügung.
Bilder, die an ein Copyright gebunden sind, sende ich Ihnen gerne auf Anfrage.

 

März 2017

Lore Mühlbauer, Yasser Shretah (Hg.)

Flüchtlingsbauten

Architektur der Zuflucht: Von der Notunterkunft zum kostengünstigen Wohnungsbau

Handbuch und Planungshilfe

DOM publishers

Wie baut man viele kostengünstige Wohnungen in kurzer Zeit, und wie integriert man die verschiedensten, neu ankommenden Bevölkerungsgruppen? Dieser hohe Planungs- und Handlungsdruck hat zugleich die Chance eröffnet, einen deutlichen Impuls für den Wohnungsbau überhaupt zu setzen.

zur Pressemeldung

lieferbar

Niels Gutschow

Bhaktapur – Nepal

Stadt und Ritual

DOM publishers

Bhaktapur ist eine der drei ehemaligen Königsstädte des Kathmandu-Tals im nepalesischen Himalaya. Die Feste der Stadt gliedern den Kalender so, dass sich der Stadtraum zu vielen Gelegenheiten in eine Bühne für städtische Aufführungen verwandelt.

zur Pressemeldung

Stadtbausteine

lieferbar

Christoph Mäckler / Frank Paul Fietz / Saskia Göke (Hg.)

Stadtbausteine

Elemente der Architektur

Band 8 der Reihe Bücher zur Stadtbaukunst, Deutsches Institut für Stadtbaukunst

DOM publishers

Für den vom Deutschen Institut für Stadtbaukunst herausgegebenen achten Band in der Reihe Stadtbaukunst haben Christoph Mäckler, Frank Paul Fietz und Saskia Göke 72 Architekten nach ihren Lieblingsbauteilen gefragt: Nach Stadtbausteinen, die als Vorbild für die eigene Arbeit stehen können.

zur Pressemeldung

lieferbar

Natascha Meuser

Architektur im Zoo

Theorie und Geschichte einer Bautypologie

DOM publishers

Während Kulturbauten wie Theater oder Museen Schlagzeilen füllen, ist die Architektur für Tiere und ihre Besucher oft nur eine Randnotiz wert. Natascha Meuser legt nun mit Architektur im Zoo erstmals seit den Sechzigerjahren eine wissenschaftliche Zusammenschau des Bauens für Tiere vor.

zur Pressemeldung

lieferbar

Natascha Meuser (Hg.)

Architektur und Zoologie

DOM publishers

Dieses Buch hat eine klare Botschaft: Die Gestaltung von Zoobauten ist keine theorielose Disziplin. Es versammelt zwölf Texte aus 150 Jahren, die sich mit dem Verhältnis von Mensch, Tier und Baukunst auseinandersetzen.

zur Pressemeldung

lieferbar

Yorck Förster, Christina Gräwe, Peter Cachola Schmal (Hg.)

Deutsches Architektur Jahrbuch 2017

DOM publishers

Die Fortsetzung des Deutschen Architektur Jahrbuches erscheint ab jetzt bei DOM publishers. Herausgegeben vom Deutschen Architekturmuseum (DAM) in Frankfurt am Main, werden in ihm seit fast 40 Jahren alle wichtigen Informationen zum aktuellen Baugeschehen in Deutschland publiziert.

zur Pressemeldung

lieferbar

Bruno Flierl

Architekturtheorie und Architekturkritik

Texte aus sechs Jahrzehnten

DOM publishers

Bruno Flierl hat mit seinen unbequemen Zwischenrufen die Diskussion über die Rolle der Baukunst in der DDR, nach der Wende auch im wiedervereinigten Deutschland geprägt. Dieses Buch erscheint anlässlich seines 90. Geburtstags und würdigt sein Lebenswerk.

zur Pressemeldung

lieferbar

Detlev Schöttker (Hg.)

Walter Benjamin. Über Städte und Architekturen

DOM publishers

Im Mittelpunkt dieser Schriften steht die Frage, wie Menschen in umbauten Räumen, vor allem auf Plätzen und Straßen, zusammenleben. Diese Städteporträts gehören heute zu den bekanntesten Texten Walter Benjamins.

zur Pressemeldung

lieferbar

Pattaranan Takkanon (Hrsg.)

Bangkok

Architectural Guide

DOM publishers

Vom traditionellen thailändischen Tempel zu High-Tech-Bauten. Die verschiedensten Baustile prägen die Skyline: historische Gebäude wie Paläste und Tempel oder Bauten im Kolonialstil – obwohl Thailand nie eine Kolonie war – bis hin zu modernen Wolkenkratzern.

zur Pressemeldung

lieferbar

Sarah Zahradnik

Mexico City

Architectural Guide

DOM publishers

Dieser Architekturführer präsentiert rund 120 ausgewählte Bauten der Stadt. Er stellt die eigenständige Architektur Mexikos heraus, die im nicht-spanischen Kulturraum kaum bekannt ist.

zur Pressemeldung

lieferbar

Michaela Neugebauer

Ladenbau in der Praxis

Inspirationen und Erfahrungsberichte

DETAIL

Der Einzelhandel befindet sich in einem Strukturwandel. Mehr denn je muss er heute auf die Innovationen und Herausforderungen reagieren, die das Einkaufen im Internet mit sich bringt: das Einkaufen im Laden dient Vielen inzwischen weniger der Bedarfsdeckung als dem Erlebnis. Das hat auch Auswirkungen auf den Ladenbau.

zur Pressemeldung

lieferbar

Andreas Ruby, Viviane Ehrensberger, Stéphanie Savio
S AM Schweizerisches Architekturmuseum /
Swiss Architecture Museum (Hg./Ed.)

Schweizweit

Christoph Merian Verlag

Die Publikation macht sich auf die Suche nach der aktuellen Schweizer Architekturproduktion und zeigt in einer Momentaufnahme eine überraschende Vielfalt an Positionen, die sich aus den kulturellen, historischen, sprachlichen und geografischen Differenzen speisen, die dieses Land charakterisieren.

zur Pressemeldung

lieferbar

Thomas Herzog / Roland Krippner / Werner Lang

DETAIL Fassaden Atlas

DETAIL

Ob raffinierte Technik oder traditionelle, einfache Lösung: Der Fassaden Atlas aus der Edition DETAIL vermittelt in Form eines kompakten Nachschlagewerks die jeweils notwendigen technischen und gestalterischen Planungs-Prinzipien jenseits von aktuellen Trend. Der Fassaden Atlas bündelt systematisch das nötige Fachwissen für die technische und gestalterische Planung einer Fassade bis in die konstruktiven Details und berücksichtigt die aktuellsten Entwicklungen.

zur Pressemeldung

lieferbar

Eva-Maria Barkhofen (Hrsg. im Auftrag der Akademie der Künste, Berlin)

Baukunst im Archiv

Die Sammlung der Akademie der Künste

DOM publishers

Zum ersten Mal wird mit diesem Buch ein Gesamtüberblick über die Archive von Architekten, Ingenieuren, Landschaftsarchitekten, Architekturfotografen und -kritikern vorgelegt, die im Baukunstarchiv der Akademie der Künste überliefert sind. Die Publikation präsentiert damit einen Auszug aus rund einer halben Million Dokumenten.

zur Pressemeldung

lieferbar

Christophe Girot

Landschaftsarchitektur gestern und heute

Eine Kulturgeschichte

DETAIL

Was wir heute unter Natur verstehen, ist das Produkt eines ständigen Transformationsprozesses. So spiegelt Landschaft – neben den natürlichen – immer auch die politischen, wirtschaftlichen oder religiösen Kräfte einer Gesellschaft wider.

zur Pressemeldung

zum Seitenanfang